Stefanie Masnik - Offizielle Webseite | Vita
21551
page-template-default,page,page-id-21551,page-parent,qode-social-login-1.0,qode-restaurant-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-4.2,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.4,vc_responsive

 STEFANIE MASNIK

Jahrgang: 1990
Größe: 1.60m
Nationalität: Deutsch
Sprachen: Englisch (sehr gut), Französisch (gut), Deutsche Gebärdensprache (fortgeschritten), Niedersorbisch (Anfänger), Hindi (Anfänger)
Sport: Volleyball, AntiGravityYoga, Formationstanz Standard und Latein, Mermaiding
Gesang: Sopran
Tanz: Menuett, Standard, Lateintanz, Salsa
Führerschein: B-Klasse
Besonderheiten: Deutsche Gebärdensprache (fortgeschritten), Geige (Anfänger)


Ausbildung
2015 Schauspielworkshop bei Thomas Bartholomäus und Jens Roth
2015 Schauspielseminar bei Sophie Molitoris
2010- 2013 Schauspielschule Charlottenburg
2012 Synchronworkshop mit Clemens Frohmann und Guido Kellershof

2016 Faust Katze Karsten Pruehl Unique Emotion
2015 Pictures of Lifetime Hannah Amin Bijjou TU Ilmenau
2014 Taube Stille Sofia Nina Burkhardt Kurzfilm

November 2018 – April 2019
Aschenputtel
Rolle: Stiefmutter
Regie: Thomas Ott-Albrecht

Mecklenburgisches Staatstheater


Juli 2018
Der tolle Tag oder Figaros Hochzeit
Rolle: Susanne
Regie: Alexander Grünwald

Juni 2018
Don Camillo und Peppone
Rolle: Gina
Regie: Stefan Haufe

Juni 2018
Der Räuber Hotzenplotz
Rolle: Seppel
Regie: Stephanie Kuhlmann

Rosenberg Festpiele Kronach


November 2017
Robin Hood
Rolle: Marian, Large, Bäuerin, Ein Grauer
Regie: Danielle Strahm
Theater Paderborn


Juli 2017
Mirandolina
Rolle: Ortensia
Regie: Anja Dechant-Sundby
Rosenberg Festspiele Kronach


Juni 2017
Das Wirtshaus im Spessart
Rolle: Gräfin Maria Theresia
Regie: Stefan Haufe
Rosenberg Festspiele Kronach


Juni 2017
Spreewälder Sagennacht – Die Hoffnung
Rolle: Woda
Regie: Stefan Haufe
Sorbisches National- Ensemble


Mai 2016
Spreewälder Sagennacht – Die List
Rolle: Woda
Regie: Stefan Haufe
Sorbisches National- Ensemble


ab Januar 2016
„Online“
Rolle: Elli und Mutter
Regie: Katrin Heinke
Weimarer Kulturexpress


„Mobbing“
Rolle: Franziska
Regie: Katrin Heinke
Weimarer Kulturexpress


2014- 2015
„Die perfekte Leere“
Rolle: Bella
Regie: Katrin Heinke
Weimarer Kulturexpress


„Sprich mit mir!!!“
Rolle: Mutter
Regie: Katrin Heinke
Weimarer Kulturexpress


„Mobbing“
Rolle: Laura
Regie: Katrin Heinke
Weimarer Kulturexpress
März 2014


„Spiel“
Samuel Beckett
Rolle: F1
Regie: Ben Koppatz
ACUD- Kunsthaus


Juni 2013
„Sieben Türen“
Botho Strauß
Rollen: Die Mieterin, Das Nichts, Die Leise
Regie: Frank Riede
Studiotheater Charlottenburg


2012- 2013
„Die kahle Sängerin“
Eugene Ionesco
Rolle: Mrs. Smith
Regie: Valentin Platareanu
Studiotheater Charlottenburg